Corona Flächendesinfektionsmittel – Oberflächen und Gegenstände desinfizieren

Coronaviren können über längere Zeiträume auf Oberflächen überleben. Dadurch ist eine Kontaktinfektion möglich. Um die Übertragung von Coronaviren durch Gegenstände und Oberflächen zu unterbinden, empfiehlt sich ein Flächendesinfektionsmittel.

Doch welche Desinfektionsmittel bzw. Substanzen töten Coronaviren ab?

Gegen Coronaviren sollen unter anderem wirksam sein:

  • Ethanol ( = Alkohol)
  • Äther
  • Natriumhypochlorit und andere chlorhaltige Desinfektionsmittel
  • Peroxyessigsäure
  • Chloroform
  • aber nicht Chlorhexidin
  • Quelle: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK554776/

    Auch das Robert-Koch-Institut hält eine Liste von Desinfektionsmitteln bereit. Flächendesinfektionsmittel stehen in Tabelle 2: Desinfektionsmittel-Liste des RKI

    In der Tabelle sollte man darauf achten, dass das Desinfektionsmittel den Wirkungsbereich B umfasst. Das bedeutet, es ist viruzid.

    Damit ein Flächendesinfektionsmittel gegen Coronaviren wirkt, muss es eine dieser drei Kategorien fallen:

    • begrenzt viruzid
    • begrenzt viruzid plus
    • viruzid

    Die Bezeichnung begrenzt viruzid verunsichert einige Menschen. Dennoch: Auch begrenzt viruzide Desinfektionsmittel sind gegen Corona-Viren wirksam.

    Desinfektionsmittel – viruzid oder begrenzt viruzid?

    Wichtig fürs Verständnis: Es gibt behüllte und unbehüllte Viren. Beim Corona-Virus handelt es sich um ein behülltes Virus.

    Der Begriff viruzid bedeutet so viel wie „Viren tötend“.

    Ein viruzides Flächendesinfektionsmittel beseitigt unbehüllte und behüllte Viren. Sowohl die Viren mit Hülle (wie das Coronavirus) als auch die Viren ohne Hülle werden abgetötet.

    Ein begrenzt viruzides Desinfektionsmittel ist dagegen nur gegen behüllte Viren wirksam. Darunter fällt auch das Coronvirus. Denn wie bereits mehrfach erwähnt handelt es sich bei dem Coronavirus um ein behülltes Virus.
    Unbehüllten Viren macht ein begrenzt viruzides Flächeninfektionsmittel hingegen nichts aus.

    Daneben gibt es noch die Desinfektiosmittelklasse begrenzt viruzid plus. Ebenso wie die begrenzt viruziden Flächendesinfektionsmittel sind sie gegen behüllte Viren wie das Coronavirus wirksam. Zusätzlich töten sie bestimmte Arten von unbehüllten Viren, wie Noroviren, Rotaviren und Adenoviren.

    Was bedeuten % v/v, % w/w und %w/v ?

    Vielleicht sind sie beim Informieren über verschiedene Zusammensetzungen von Desinfektionsmitteln über die Abkürzungen % v/v, % w/w oder %w/v gestolpert. Was bedeuten sieß

    % v/v steht für volume per volume, also Volumen pro Volumen

    % w/w steht für weight per weight, also Gewicht pro Gewicht

    % w/v steht für weight per volume, also Gewicht pro Volumen

    Quelle:

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK554776/

    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Krankenhaushygiene/Desinfektionsmittel/Downloads/BGBl_60_2017_Desinfektionsmittelliste.pdf?__blob=publicationFile

    https://www.chemicals.co.uk/blog/what-do-vv-ww-wv-mean

^